top of page

10 cm (4“) Tieftöner mit niedriger Resonanzfrequenz bei kompakter Größe. Die breite und elastische Gummissicke ermöglicht einen großen Hub. Eine 2x4 Ohm Doppelschwingspule ermöglicht einen 2, 4 und 8 Ohm Betrieb, sowie einen Stereoanschluss beispielsweise über die Rear Kanäle eines Autoradios. Der leicht einzubauende und optisch ansprechende Blechkorb machen den W 100 X zu einem vielseitigen Subwoofer für Hifi und Industrie.

Anschlussmöglichkeiten: (1) eine Schwingspule offen (4 Ohm) (2) beide Schwingspulen in Reihe (8 Ohm) (3) beide Schwingspulen parallel (2 Ohm)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim W130S handelt es sich um einen Tieftöner der mit einer Gummisicke ausgeführt ist. Er wird im CT327 zusammen mit dem FRS5X eingesetzt was sehr gut zusammen passt. 

 

Eine Verwendung in einem geschlossenen Gehäuse ab 7 Liter ist möglich. In einem ventilierten Gehäuse ab 20 Litern in Kombination mit einem Bassreflexrohr Durchmesser 32mm, Länge 40mm können bereits Frequenzen in einem Bereich von 44 Hz erreicht werden. Mit einem 30 Liter Volumen lässt sich bereits die 40Hz-Marke nach unten knacken.

 

 

Visaton W100X - 2x4 Ohm + Dichtung

57,97 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Nennbelastbarkeit 40 W
    Musikbelastbarkeit 60 W
    Nennimpedanz Z (1) 4 Ohm/(2) 8 Ohm/(3) 2 Ohm
    Übertragungsbereich (-10 dB) 45 - 12000 Hz
    Mittlerer Schalldruckpegel 81 dB (1 W/1 m)
    Grenzauslenkung +/−7,5 mm
    Resonanzfrequenz fs 63
    Magnetische Induktion 0,85 T
    Magnetischer Fluss 243 µWb
    Obere Polplattenhöhe 3,5 mm
    Schwingspulendurchmesser 26 mm
    Wickelhöhe 10 mm
    Schallwandöffnung 97 mm
    Gewicht netto 0,76 kg
    Gleichstromwiderstand Rdc (1) 3,6 Ohm/(2) 7,2 Ohm/(3) 1,8 Ohm
    Mechanischer Q-Faktor Qms (1) 3,17/(2) 3,33/(3) 2,74
    Elektrischer Q-Faktor Qes (1) 0,95/(2) 0,48/(3) 0,43
    Gesamt-Q-Faktor Qts (1) 0,73/(2) 0,42/(3) 0,37
    Äquivalentes Luftnachgiebigkeitsvolumen Vas (1) 2,63 l(2) 2,24 l(3) 2,89 l
    Effektive Membranfläche Sd 51,5 cm²
    Dynamische bewegte Masse Mms 10,4 g
    Antriebsfaktor Bxl (1) 3,02 Tm/(2) 7,93 Tm/(3) 3,75 Tm
    Schwingspuleninduktivität L (1) 0,46 mH/(2) 1,49 mH/(3) 0,41 mH
    Anschlüsse 4,8 x 0,8 mm (+)/2,8 x 0,8 mm (-)
    Einbautiefe 58 mm
    Übertragungsbereich 45 - 12000 Hz
bottom of page